Der berühmteste spanische Film

Europäische Kino ist sicherlich voll großer Filme und große Regisseure, Spanien wahrscheinlich derzeit die Nation, die die beste Qualität in Bezug auf die Filmproduktionen mit Frankreich bietet, und Italien, obwohl ich mit Bedauern sagen muss, ist sicherlich weit hinter diesen beiden Ländern wie auch in Großbritannien und natürlich Deutschland.

Leider sind die spanischen Filme mit wenig Verbreitung in der Bel Paese und sogar in Amerika, aber viele Produkte in jedem Fall in der Lage sein auf dem italienischen und amerikanischen Land. Einer der faszinierendsten Filme und zugleich forderte die spanische Marke ist sicherlich der Film, der von praktisch jedem Kino der Welt verboten wurde, "El Kandidat", einen Überblick über das globale Wirtschaftssystem und Betrügereien auf die Wirtschaft. Ein Film, der alle Rodrigo Cortes erschossen von einem jungen Autor im Jahr 2010 von einem anderen ganz besonderen Film sollte "Buried" wenn auch mit viel weniger interessante Ergebnisse.

Weniger bekannt ist das Meisterwerk von Cortes, "das Geheimnis der Poker-Runde": Diese zeitlosen Vertrag auf das spielen Fieber, die vergleich zwischen Poker Strategien und Taktiken Krieg, erzählt die spannende Dokumentation uns viele Dinge, über den Regisseur, und auch über Poker Vor vielen Jahren Poker Online zu einem Trend.

Man kann nicht erwähnen "Todo sobre mi madre" übersetzt ins Italienische, "Alles über meine Mutter" von Pedro Almodóvar Film gedreht im Jahr 1999 einer der Direktoren als Meister der iberischen Land, ist dies ein Film, der mit einem Oscar ausgezeichnet wurde höchste Anerkennung, erzählte eine dramatische Geschichte in einem zarten und manchmal ziemlich stark und intensiv, eine verpasste Kurzfilm. Ein weiterer Film, der sicherlich sehr interessant ist, wurde von Daniel Monzón, ein Drama in eine Haftstrafe gesetzt und ein harter Film, dessen Titel schöpft ihre Kraft der Gefühle sehr gut geschossen "Cell 211."

Als immer in der Neuzeit, ein Film, eine neue Linie eröffnet wurde zwischen Horrorthriller aus Spanien und Amerika ist sicherlich "REC", unmittelbar gefolgt von den Amerikanern in seinem Remake "Quarantäne" kopiert. Der spanische Filmemacher Jaume Belaguerò bietet eine ganz besondere Wirklichkeit, Verwaltung, um ein unglaubliches Produkt trotz einer einfachen Handlung und uninspiriert packen. Unmöglich, nicht zu erwähnen "El Angel Esterminador" von Luis Bunuel Film in B / N sehr spezielle und unumgängliche Schuss im Jahr 1962.

Eine weitere verpasste Geschichte ist immer die gleiche Regisseur und drehte den Vorjahres Veridiana "von 1961. Zukünftig ein paar Jahrzehnte später finden wir "El Sur", ein weiteres Meisterwerk der iberischen Kino, ein Film von Victor Erice, eine melancholische Drama mit zwei jungen Mädchen gerichtet. Im Jahr 1963 gibt es eine weitere Perle anstelle von Luis García Berlanga gespendet, der Film heißt "El Verdugo", einer wirklich originellen Geschichte, dass ein Totengräber geworden Executioner sieht. Spanischen Kinos in jedem Fall weiterhin anbieten Meisterwerke nacheinander in den letzten Jahren vor allem für Fans von Horror-Thriller steht die spanische Schule in Europa.